Das Wanderjahr 2017

Das Wanderjahr 2017 hat in unserer Redaktion wieder viele neue Eindrücke und Erfahrungen hinterlassen. Ob in der Ferne, wie in Südafrika, Italien und Portugal, oder in der näheren Umgebung, auch 2017 haben wir wieder feststellen dürfen, wie vielseitig und schön unsere Erde ist. Wandern macht demütig, die erlebte Natur, die eigene körperliche Erfahrung. In einer Bildgalerie haben wir einige der Wanderelebnisse 2017 zusammen gestellt und wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchblättern.

2018 werden unsere drei bisherigen Online-Magazine noch ein Geschwisterchen bekommen. Der 'Reiseverführer', so der Name des neuen Magazins, wird ein Bindeglied zwischen den bisherigen Magazinen sein und Ihnen weitere, ausführliche Hintergrundinformation zu unseren Lieblingsthemen über genussvolle, aktive Freizeit und Urlaub liefern. Ein echter Reise(ver)führer, der Ihnen bei der Urlaubs- und Freizeitplanung weitere Ideen liefern wird.

Natürlich werden wir als Team auch im kommenden Jahr über viele Wanderthemen berichten und bei Ihnen hoffentlich weiterhin Lust auf eine genussvolle, aktive Freizeit machen.

Zum Schluss möchte ich mich noch für Ihre Treue in 2017 bedanken und wünsche Ihnen einen guten Start in das Jahr 2018.

Ihr Jörg Bornmann
(Herausgeber Wanderfreak, Genussfreak und Radlfreak)

Vielleicht auch interessant: Ein genussvoller Jahresrückblick

Über den Autor

Jörg Bornmann

Als ich im April 2006 mit Wanderfreak an den Start ging, dachte noch keiner an Blogs. Viele schüttelten nur ungläubig den Kopf, als ich Ihnen von meinem Traum erzählte ein reines Online-Wandermagazin auf den Markt zu bringen, welches eine hohe journalistische Qualität aufweisen kann, eine Qualität, die man bisher nur im Printbereich kannte. Mir war dabei bewusst, dass ich Reisejournalisten und Spezialisten finden musste, die an meine Idee glaubten und ich fand sie.