Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“

Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi

Wir wandern heute auf dem „Meraner Höhenweg“ im Südtiroler Naturpark Texelgruppe, zwischen Giggelberg und Unterstell: In knapp fünf Stunden sollten wir unsere geplante Strecke schaffen!
Ein wolkenloser Himmel und klare Luft versprechen einen schönen Tag an der Südtiroler Bergstation Giggelberg in 1565 Meter Höhe. Gleitschirmflieger sind schon früh unterwegs und färben den Himmel bunt. Unten im Tal kann man Partschins mit seinen blühenden Obsthainen sehen. Unser Weg ist sofort zu erkennen: Es geht um den Weg mit der Nummer 24, Richtung Unterstell. Die Wiesen sind noch trocken vom Winter, aber zarte rosafarbene Knospen schmücken schon die ersten Bäume. Man wandert direkt mit Blick über das Tal durchschnittlich auf 1400 Meter: Der Ausblick ist einfach atemberaubend, sowohl auf das Tal als auch auf die gegenüber liegenden Berge. An einigen Stellen ist der Boden durchnässt, denn es liegen noch ein paar Flecken Schnee. Vorbei an kleinen Ortsteilen, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint, entdeckt man eine idyllische Landschaft mit vielen grünen, steilen Hängen, wo Schafe und Ziegen von weitem wie gemalt erscheinen. Auf dem Weg stößt man auf eine steile Treppe aus Eisen und auf eine beeindruckende Hängebrücke. Die Stille ist betörend, „gestört“ wird man hier nur vom Plätschern der Bäche mit geschmolzenem Schnee.

Zeit zur Marende 
Ein mit Blumen geschmückter Gasthof lädt zum Einkehren ein. Auf der großen Terrasse genießen wir in der Sonne eine typische Mahlzeit und den wunderschönen Blick auf das Tal. Lust aufzustehen haben wir kaum mehr: Dieser Ort ist bezaubernd, und in der Sonne ist es so angenehm! Los geht es weiter auf dem Weg 24B, der in knapp 1 Stunde Gehzeit direkt zur Seilbahnstation Unterstell-Naturns führt. Kurz vor der Seilbahn entdecken wir eine atemberaubende Aussichtsplattform, die über dem Tal thront. Es ist beeindruckend, und Mut braucht es auch: Der Blick durch die Gitter in den Abgrund lässt einen schwindeln.  
Knapp fünf Stunden waren wir unterwegs auf dem Meraner Höhenweg: Unsere berechnete Zeit war genau richtig! Die Seilbahn bringt uns im Nu nach unten, und mit dem öffentlichen Bus fahren wir bequem von Naturns nach Partschins zurück. 

Informationen
MeranCard www.merano-suedtirol.it
Seilbahn Texelbahn www.texelbahn.com
Hofschank Pirchhof
Leckere Mahlzeit auf der großen sonnigen Terrasse. www.pirchhof.com
Der Meraner Höhenweg ist knapp 100 Kilometer lang www.meraner-hoehenweg.com 
Seilbahn Unterstell-Naturns www.unterstell.it und www.naturns.it
Design Hotel Tyrol
Ein Hotel für Designliebhaber, Wanderbegeisterte, Radfans und Feinschmecker, in der Nähe der Texelbahn. www.tyrol-hotel.it

Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi
Wandern in Südtirol auf dem „Meraner Höhenweg“ - (c) Nicoletta De Rossi

Über den Autor

Bild des Benutzers Nicoletta De Rossi
Nicoletta De Rossi